Rum und Kaffee. Eine Verbindung, die hervorragend funktioniert. Das dachte sich auch Sasha Petraske, Gründer der New Yorker Cocktailbar Milk & Honey sowie kreative Kraft hinter einigen der angesehensten Bars der Welt. Und so erschuf er in den Anfangstagen des weltberühmten Milk & Honey einen Twist auf den White Russian. Als Spirituose kam jedoch nicht Wodka, sondern Rum aus der Dominikanischen Republik zum Einsatz. Und so entstand der Name des Drinks: Dominicana.

Die perfekte Kombination von Zutaten ist entscheidend für den Erfolg eines jeden Cocktails, und der Dominikana ist hier keine Ausnahme. Um diesen köstlichen Drink zu mixen, benötigt man gelagerten Rum, Kaffeelikör und Sahne.

Zutaten

  • 45 ml gelagerter Rum
  • 45 ml Kaffeelikör
  • 30 ml Sahne
  • optional etwas Zuckersirup

Zubereitung Dominica Cocktail

Um den Cocktail zuzubereiten, gibt man den gelagerten Rum und den Kaffeelikör in ein Rührglas und fügt viel Eis hinzu. Anschließend wird alles kalt gerührt, bis sich die Zutaten vollständig vermischt haben. Nun seihen wir den Drink in eine vorgekühlte Coupette oder ein Nick & Nora Glas ab. Als Nächstes folgt das i-Tüpfelchen des Cocktails – die geschlagene Sahne. Diese wird auf den Drink aufgeschichtet und kann je nach Vorliebe mit etwas Kakaopulver garniert werden.

Rum aus der Dominikanischen Republik steht bei vielen nicht so hoch im Kurs (bei uns auch nicht), doch man kann auch andere Alternativen im spanischen Stil wählen – etwa Flor de Cana aus Nicaragua. Die Marke hat passenderweise auch einen sehr ansprechenden Kaffeelikör im Portfolio. Von dem Kaffeelikör konnten wir uns auf dem German Rum Festival überzeugen und wir waren von dem Produkt angetan. Der Likör hat ein sehr schönes Kaffeearoma und ist vor allem nicht so stark gesüßt.

Flor de Caña Rum 12 Jahre 40% (1x 0,7 l)
Flor de Caña Rum 18 Jahre 40% (1x 0,7 l)
Flor de Caña SPRESSO 0,7 Liter 25%
Flor de Caña Rum 12 Jahre 40% (1x 0,7 l)
Flor de Caña Rum 18 Jahre 40% (1x 0,7 l)
Flor de Caña SPRESSO 0,7 Liter 25%
28,74 EUR
44,99 EUR
19,99 EUR
Flor de Caña Rum 12 Jahre 40% (1x 0,7 l)
Flor de Caña Rum 12 Jahre 40% (1x 0,7 l)
28,74 EUR
Flor de Caña Rum 18 Jahre 40% (1x 0,7 l)
Flor de Caña Rum 18 Jahre 40% (1x 0,7 l)
44,99 EUR
Flor de Caña SPRESSO 0,7 Liter 25%
Flor de Caña SPRESSO 0,7 Liter 25%
19,99 EUR

Das kommt der Aromatik des Drinks zugute. Dieser sollte nicht zu süß sein, weshalb wir auch von den häufig stark gesüßten Rums aus der Dominikanischen Republik abraten würden. Dann lieber einen trockenen Rum wählen und bei Bedarf etwas Zuckersirup ergänzen.

Lasst euch den Drink schmecken und Cheers!

Lest auch:

Espresso Highball – ein ganz anderer Espresso Martini

Espresso Martini – Tipps und Tricks für den Wachmacher-Cocktail

Queen’s Road Cocktail – Der bessere Daiquiri?

Letzte Aktualisierung am 20.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API