Elefant, Tiger & Co – so heißt eine Zoo-Show im MDR, das könnte aber auch das Motto des dänischen Abfüllers RomDeluxe sein. Auf den Flaschen der sogenannten Wild Series prangen künstlerisch anmutende Schwarz-Weiß-Fotos von Tieren. Auf dem 11. German Rum Festival wurde Nummer 32 vorgestellt: Darauf zu sehen ist ein Wolf. Die Abfüllung stammt aus Jamaica und trägt das Marque HGML. Die Abkürzung steht für Hampden George MacFarquhar Lawson, der Estergehalt liegt bei über 1000 gr/hlpa. Man kann sich gedanklich also schonmal auf vergorene Früchte einstellen. Es wurden nur 162 Flaschen abgefüllt.

Der eigentliche Kracher ist jedoch die Abfüllstärke von 86 Volumenprozent. Im Prinzip besteht dieser Single Cask Rum, der gerade einmal zwei Jahre ein Dasein im Virgin Oak Fass (kontinental gereift) frönte, fast nur aus Alkohol. Doch die Abfüllung ist einfach nur genial und war bei vielen, die ich auf dem GRF 2022 traf, der Hidden Champion.

RomDeluxe 32 im Tasting

Ich geb’s zu: Bei 86 Prozent ging ich mit viel Respekt an das Tasting. Erst recht bei einem Hampden. Doch schon in der Nase gibt er sich gezügelter, als es die reinen Zahlen vermuten lassen. Kräftig, ohne Frage. Den Alkohol kann man nicht verleugnen. Aber er tritt nicht so auf, dass er einen direkt umhaut.

Also wird es Zeit zum Kosten. Und WOW. Was für eine Aromenexplosion! Ester überall. Mehr Früchte als auf dem Hamburger Fischmarkt am Sonntagmorgen. Und der Alkohol ist so exzellent eingebunden, dass man nicht glauben mag, dass diese Abfüllung 86 Prozent hat. Sie schmeckt vielmehr wie eine der bei Nerds beliebten Abfüllungen im mittleren 60er Bereich. Sensationell.

Im Mund zieht sich eine warme Schneise aus Ananas, Lack, Marzipan und Alkohol. Dieser Rum ist ein absolutes Brett. Der RomDeluxe No. 32 ist alles andere als ein Easy Sipper. Aber das dürfte bei 86% aber auch niemand erwarten. Dennoch ist er aromatisch weitaus komplexer, als ich es erwartet hätte. Er ist Hampden-Essenz in absoluter Spitzenqualität. Gerne hätte ich davon eine Flasche erworben, doch sie war bereits am Samstag ausverkauft. Mögen die Besitzer viel Spaß damit haben!

– 88 / 100 –

Lest auch:

Rum Artesanal: Hampden 89, Uitvlugt 89 und Fiji 2001 im Test

Topanito Wild Series Madre Cuishe

Rum Artesanal – 1982er Jamaica, Mount Gay 2000, Uitvlugt 1991 und 1998 Bellevue im Test

Worthy Park – 9 Abfüllungen im Vergleichs-Test

Santa Teresa 1796 Solera Rum, Goldmedalliengewinner San Francisco World Spirit Competition, (1 x 0,7 l)
BELLAMY'S Reserve Rum Rye Cask Finish (1x700ml)
Eminente - Ron De Cuba Reserva - 7 year old Rum
WAGEMUT PX Cask by N. Kröger - Barbados Rum (1 x 0.7 l)
Santa Teresa 1796 Solera Rum, Goldmedalliengewinner San Francisco World Spirit Competition, (1 x 0,7 l)
BELLAMY'S Reserve Rum Rye Cask Finish (1x700ml)
Eminente - Ron De Cuba Reserva - 7 year old Rum
WAGEMUT PX Cask by N. Kröger - Barbados Rum (1 x 0.7 l)
Ideal für Old Fashioned
Perfekter Daily Sipper
Bester kubanischer Rum
Pur-Genuss für Sherry-Fans
39,90 EUR
49,69 EUR
52,90 EUR
39,99 EUR
-
-
Santa Teresa 1796 Solera Rum, Goldmedalliengewinner San Francisco World Spirit Competition, (1 x 0,7 l)
Santa Teresa 1796 Solera Rum, Goldmedalliengewinner San Francisco World Spirit Competition, (1 x 0,7 l)
Ideal für Old Fashioned
39,90 EUR
BELLAMY'S Reserve Rum Rye Cask Finish (1x700ml)
BELLAMY'S Reserve Rum Rye Cask Finish (1x700ml)
Perfekter Daily Sipper
49,69 EUR
Eminente - Ron De Cuba Reserva - 7 year old Rum
Eminente - Ron De Cuba Reserva - 7 year old Rum
Bester kubanischer Rum
52,90 EUR
-
WAGEMUT PX Cask by N. Kröger - Barbados Rum (1 x 0.7 l)
WAGEMUT PX Cask by N. Kröger - Barbados Rum (1 x 0.7 l)
Pur-Genuss für Sherry-Fans
39,99 EUR
-

Letzte Aktualisierung am 3.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Pinky Grain

Du willst ein Cocktail-Experte werden?

 

In unserem Newsletter schicken wir dir Artikel, Rezepte und Anregungen für deine Homebar. Kostenlos und ohne Spam.

Klingt super?

 

Dann melde dich direkt für unseren Newsletter an!

 

Viel Spaß beim Lesen!